L-Wurf

 

Am 11.08.2014 haben 6 wundervolle Babies das Licht der Welt erblickt!
Wir freuen uns riesig über
einen schwarzen Rüden
einen gelben Rüden
zwei schwarze Hündinnen
und
zwei gelbe Hündinnen!

 

 









 

 

 


llvie wurde am 09. und 10. Juni erfolgreich gegedeckt und wenn alles klappt, erwarten wir um den 12. August schwarze und gelbe Welpen!

Ilvie´s letzter Wurf ist in Planung... der letzte Wurf unserer Queen... die letzten Babies dieser Ausnahmevererberin.
Wir können stolz darauf sein, was uns Ilvie bereits geschenkt hat.
Loona, Russell, DeeDee, Jo, Lily, nur um ein paar zu nennen, sind alles Kinder von ihr, die selbst höchst erfolgreich in der Show, aber auch bei der Arbeit aufgezeigt haben.Die Nachfolgegenerationen sind auch bereits ausgezeichnet unterwegs und immer und immer wieder ist Ilvie in ihnen stark zu erkennen.
Ein Typ - ein Charakter - unserere Hunde!

Kein Wunder, dass uns gerade diesmal die Auswahl des passenden Decküden besonders schwer gefallen ist. Etwas Besonderes sollte es sein - gesundheitlich und charakterlich tiptop, typgetreu über Generationen hinweg gezogen, aber (wie immer) war uns auch diesmal der "Arbeitshintergrund" extrem wichtig.
Rüden, mit diesen Vorgaben, sind leider in ganz Europa extrem rar, eigentlich kaum zu finden.

ABER wir haben ihn gefunden und für mich ist ein kleiner Taum wahr geworden!!!

Nelson for Loch Mor of Finnwoods

Nelson ist ein ganz junger Rüde - er ist erst 15 Monate alt - wurde in Deutschland geboren und lebt in Italien bei Franco Barberi. Loch Mor und Franco Barberi sind für mich der Innbegriff von Perfektion und das seit Jahrzehnten.

Wie gesagt, Nelson ist ein extrem junger Rüde, wurde natürlich noch nicht so oft gezeigt... aber er ließ trotzdem schon ganz gehörig aufhorchen.
BOB Puppy auf der Euro Dog Show in Genf mit gerade mal 7 Monaten, 3rd Best Puppy in Show und ein BOB in Italien mit gerade mal 10 Monaten gehören bereits ihm.

Aber dies ist nicht der Grund, warum wir uns für diesen Rohdiamanten entschieden haben.
Was hinter ihm steht, das ist für uns der wahre Grund!

Loch Mor Romeo - sein Papa
Iatlienischer und GB Show Champion - World Winner 2011-2012-2013-2014 - European Winner 2013 - Crufts 2013 Reserve Best in Show - Crufts 2014 abermals BOB - UK 2013: 5 x CC, 3 x BOB, Best in Show @ K.S.S. L.R.C. Championship Show, Best in Show @ Yellow L.R.C. Championship Show
mehr baucht man über diesen Hund wohl nicht sagen ;-)

Loch Mor Giulietta - Romeo´s Schwester, also Nelson´s Tante
Top Labrador UK 2013
World Winner 2013-2014 - European Winner 2013
UK 2013: 7 x CC, 7 x BOB, 2 x Gundog Group 1, 2 x Gundoggroup 2, Best in Show @ L.R.C. Championship Show, Best in Show @ National Gundog Ass. Championship Show
für mich (und viele andere auch) ist Giulietta DIE Labradorhündin der heutigen Zeit - für mich gibt es keine Bessere! ;-)

Charm Bluveil Mr. Darcy - Papa von Romeo und Giulietta - Nelson´s Opa
Darcy, einer der Top - Labrador - Vererber - sowohl für Show, als auch für Work. Internationaler Champion, Internationaler Shönheitschampion und Multichampion in 5 Ländern .Er selbst wurde sehr erfolgreich bis zum Field Trial geführt, wo er auch ein Res. CACT errungen hat.

Loch Mor Sugar - Nelson´s Oma
UK Sh Champion und Iatlienischer Champion
Top Brood Bitch 2003
Hündinnen CC @ Crufts 2006
Wold Winner + BOB @ Crufts 2006
European Winner + BOB 2004-2005

Sandyland´s Gad About 
UK Show Ch, einer der TOP-Vererber der letzten 2 Jahrzehnte, geboren 1994

Jolie Amani of Finnwood - Nelson´s Mama
Multichampion und Internationaler Champion mit Arbeitsprüfung (BLP in Deutschland)
Herz, was willst du mehr von einer Mutterhündin :-)

Rosanan Anemone - Nelson´s Oma
Finnische Hündin - Champion und jagdlich geprüft (BLP und JEP)

Viele weitere Top-Hunde sind zu finden, aber das würde nun komplett den Rahmen dieser Seite sprengen.

 

 Nelson und seine Familie in Bildern

 

Die Welpen können aufgund der genetischen Grundlage der Eltern an folgenden Kankheiten nicht erkranken:
prcd-PRA, EIC, CNM und HNPK.
Bei Ilvie wurde bei der letzten klinischen Augenuntersuchung im April 2014 eine geringgradiger Katarakt corticalis festgestellt.Dies ist eine altersbedingte geringgadige Linsentrübung (es ist lediglich ein Punkterl ;-)) und ist lt. Aussage des Augenspezialisten absolut unbedenklich!

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung!

Aus dieser Verpaarung erwarten wir uns Welpen, die im höchsten Maße den Standard erfüllen und den Charakter und das Wesen mitbringen, welches wir an dem Labrador so sehr lieben.

Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf haben, können sie uns gerne (nach Voranmeldung) besuchen kommen, um uns und unsere Hunde in natura kennen zu lernen.

 

Nelson for Loch Mor of Finnwoods
Woefdram´s Ruby Tuesday
02.03.2013
21.06.2007
schwarz
gelb

HD A, ED 0, Augen frei, prcd-PRA N/N, vollständiges Scherengebiss

HD A, ED 0, OCD-Schulter frei, Kat.corticalis (altersbedingte geringgradige Linsentrübung, die jedoch als "nicht zuchtrelevant" eingestuft wird), ansonsten Augen frei, prcd-PRA N/N, EIC N/N, CNM N/N, HNPK N/N, vollständiges Scherengebiss
Vorzüglich, Jugendbester, BOB, Best Puppy- Euro Dog 2013, Best Puppy & Best in Show 3° - Desio
Vorzüglich, Jugendbeste, Junior-BOG 3, Beste Labrador Retriever Junghündin 2008 - 2. Platz, Clubjugendsiegerin 2008
WeT, BH A, BHG 1, RBP 1, RBP 2, RBP 3

 

Pedigree
Nelson for Loch Mor of Finnwoods
CH Loch Mor Romeo
CH Charm Bluveil Mr. Darcy
CH Loch Mor Sugar
CH Jolie Armi of Finnwoods
CH Follies Tintoretto
CH Rosanan Anemone
Woefdram´s Ruby Tuesday
CH Blackthorn Rocks U Too
CH Ghoststone Louie Downtown
CH Blackthorn Chatty Cathy
Ramsayville Raquel Welch
CH Ramsayville Rainbow's End
Poolstead Present to Follow from Ramsayville

 

zurück